Für Brunnenprojekte in Ghana gesammelt

Bote vom Untersee vom

Am Samstag zog es viele Besucher an den beliebten ökumenischen Suppentag in Steckborn

(ag) Am Samstag blieb in vielen Steckborner Haushalten die Küche kalt. Zahlreiche Menschen kamen zum traditionellen ökumenischen Suppentag in das evangelische Kirchgemeindehaus, wo eine duftende Gerstensuppe und eine feine Kürbissuppe auf sie warteten.

In Gespräche vertieft genossen die Gäste das Essen und freuten sich über die reichhaltige Auswahl von selbst gebackenen Kuchen zum Kaffee. Der Erlös des Suppentages geht an Projekte zugunsten von Brunnenprojekten in Ghana. Dafür wurden 1152 Franken gespendet. Die Evangelische und die Katholische Kirchgemeinde freuen sich sehr über dieses schöne Ergebnis und danken den Spenderinnen und Spendern, aber auch allen Mitwirkenden im Hinter- und Vordergrund.

Termine

Sonntag, 16. August 2020, 09:45 Uhr

Gottesdienst in der Kirche

„Wir brauchen Erinnerungsstücke“ (Jos 4, 1-9). Pfr. Andreas Gäumann, Kirchenmusiker Martin Schweingruber, Kollekte: Hospizdienst Thurgau
Montag, 17. August 2020, 20:00 Uhr

Chorprobe in der Kirche

Dienstag, 18. August 2020, 09:30 Uhr

Vorlesen im Altersheim

Dienstag, 18. August 2020, 12:00 Uhr

Mittagessen für Senioren im Kirchgemeindehaus

Voranmeldung bei Marianna Rietiker, 079 533 22 58