Seniorenausflug 2019: Unterwegs auf dem Zugersee

Bote vom Untersee vom

Am Donnerstagmorgen, 5. September 2019 machten sich 90 Personen auf die Seniorenreise der katholischen Pfarrei und der evangelischen Kirchgemeinde Steckborn. Das Ziel hiess Zugersee.

Nach einem Kaffeehalt im zürcherischen Urdorf führten uns die Carchauffeure durchs Reppischtal und das Knonaueramt nach Zug. Wetter? Bis jetzt sonnig und bewölkt. Stimmung? Hervorragend! Jede und jeder hatte etwas über Zug., den Zugersee oder die Innerschweiz zu erzählen. Und nun erwartete uns das Mittagessen auf dem Schiff. Speisen beim Reisen und das auf dem See ist wohltuend und erholsam. Der ganze Zugersee wurde uns durch den Matrosen vorgestellt und es gab einiges hervorzuheben. Das Schloss, das renoviert wird; Die Kirche die auf der Landzunge thront; Das Ausbildungszentrum, das dort hinten verborgen liegt. Und dann ist da ja auch noch der Zugersee selber, der eindrücklich in die Bergwelt eingebettet ist. Nach dem Dessert und dem Kaffee nahm der Kapitän wieder Kurs auf Zug. Und dort wurden wir bereits von unseren beiden Apfelcarchauffeuren erwartet. Nachdem alle wieder im richtigen Bus ihren Platz gefunden hatten, wurden wir in die Höhen über dem Zugersee transportiert. Über das Tösstal erreichten wir, nach einem angemessenen Zvierihalt in der Hulftegg, um Viertel vor Sieben zufrieden wieder Steckborn. Ein wunderbar organisierter Tag mit vielen Begegnungen liegt hinter uns. Eindrücke, die uns in den Herbst begleiten werden.

 

Text: Thomas Mauchle; Fotos: Andreas Gäumann und Anita Wirz

Termine

Dienstag, 12. November 2019, 09:30 Uhr

Vorlesen im Altersheim

Mittwoch, 13. November 2019, 09:30 Uhr

Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Mittwoch, 13. November 2019, 14:30 Uhr

Seniorennachmittag im katholischen Pfarreisaal

Unterhaltung mit Zaubereien von Pacifico Rodriguez