Eine abwechslungsreiche Woche in Scuol

Bote vom Untersee vom

Seniorenferien der Kirchgemeinde von Steckborn und Berlingen

Auch dieses Jahr luden die evangelischen und katholischen Kirchgemeinden von Steckborn und Berlingen zu einer Seniorenferienwoche ein. Die Reise ging nach Scuol ins Unterengadin. Im Hotel Bellaval wurde die Gruppe herzlich empfangen und die ganze Woche über umsichtig betreut und kulinarisch verwöhnt.

Verschiedene Ausflüge und Besichtigungen standen auf dem Programm. Darunter eine eindrückliche Fahrt nach S-charl, ein nur im Sommer bewohntes Dorf an der Nationalparkgrenze. Der Besuch einer Fleischtrocknerei, natürlich mit Degustation der Köstlichkeiten und eine Führung durchs Schloss Tarasp gehörten ebenso dazu, wie eine Fahrt auf die Motta Naluns. Hier standen die Alpwiesen in voller Blüte und erfreuten mit Enzian, Trollblumen, Anemonen, Veilchen und mehr. Unter der kundigen Führung von Hans machte sich ein Teil der Gruppe fast täglich auf eine kurze oder längere Wanderung. Jeder pickte sich aus dem Programm, worauf er Lust hatte oder wofür die Kräfte reichten.

Es wurde viel gelacht und erzählt, es blieb Zeit zum Spielen und Jassen und auch für den Besuch des hoteleigenen Bades. Für einmal nicht selber einkaufen, kochen und aufräumen müssen, nicht allein beim Essen sitzen, das wurde sehr genossen. Schnell war die Woche um und es bleibt zu hoffen, dass das fröhliche Miteinander und die gute Gemeinschaft noch lange in Erinnerung bleiben.

Termine

Mittwoch, 29. Januar 2020, 09:30 Uhr

Seniorenkaffee im Kirchgemeindehaus

Sonntag, 02. Februar 2020, 09:45 Uhr

Gottesdienst in der Kirche

Pfrn. Sabine Gäumann, Kollekte: Spitexdienst in Siebenbürgen/Rumänien (HEKS)
Montag, 03. Februar 2020, 20:00 Uhr

Chorprobe im Kirchgemeindehaus

Dienstag, 04. Februar 2020, 09:30 Uhr

Vorlesen im Altersheim