Auf dem Jakobsweg von Schwaderloh nach Kreuzlingen - Die zweite ökumenische Seniorenwanderung in diesem Jahr

Wie im «Bote» von Ende Juli angekündigt, folgt am Dienstag, 4. August 20, eine weitere ökumenische Wanderung von Senioren aus Steckborn und dem näheren Umfeld.

Erstaunliche Teilnehmerzahl trotz unfreundlicher Wetterlage

Wettermässig scheint die Ausgangslage nicht gerade ideal zu sein, als die immerhin 17-köpfige Wandergruppe bei wolkenverhangenem Himmel den Zug in Steckborn besteigt. Jedoch, in Kreuzlingen Hafen angekommen, präsentiert sich die Wetterlage durchaus ansprechend. Wir sind erst ein wenig verunsichert wegen der (provisorischen) Haltestelle des Postautos nach Schwaderloh, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Klärung bringt dann die Auskunft des Fahrers im entgegenkommenden Postauto. An der Haltestelle «Schwaderloh Dorf» steigen wir aus und begeben uns auf eine Teilstrecke des «Schwabenweg» genannten Stücks der Via Jacobi, welcher vom Rhein über den Seerücken ins Thurtal bis nach Märstetten führt und mit 15 km Länge ca. 4 Stunden Wanderzeit erheischt. Wir aber begnügen uns mit den vor uns liegenden ca. 5,5 Kilometern, welche in gut anderthalb Stunden zu bewältigen sind. Auf der Karte von «SchweizMobil» finden wir Flurnamen wie «Bärewis, Güggel, Lööli, Langstrich, Amsle» usw., und die wohl geläufigste – «Egelsee», die wir im Vorbeigehen streifen. Erwähnenswert sind auch die Wallfahrtskirche «Heiligkreuz» im Kreuzlinger Stadtviertel «Bernrain», wo einige von uns einen kurzen Blick in deren Inneres werfen, und der jüdische Friedhof im «Judenespeli». Von hier geht’s weiter im waldumsäumten, wildromantischen Saubachtobel, danach verweilen wir kurz beim Pfadiheim «Alte Mühle» und bewundern dessen Fassade mit den kunstvoll bemalten Fensterläden.

Zum Abschluss die verdiente Einkehr

Nicht mehr allzu weit ist es dann bis zur «Verpflegungsstation». Zum Ausklang des gelungenen Wander-Anlasses hält das Café-Restaurant «Don John» für uns Kaffee und Kuchen bereit. Besonders Aprikosen- und Quarkkuchen, aber auch ein nur mit geschickter Fingerfertigkeit zu geniessendes Gebäck mit Erdbeeren finden Abnehmer. Es bleibt genügend Zeit für lässige Gespräche in gemütlicher Runde, bevor wir den Zug um 17:15 Uhr für den Nachhauseweg nehmen.

Unserer Wanderleiterin Elisabeth sei herzlichst gedankt. Sie darf gerne in diesem Stil weiterfahren.

Termine

Donnerstag, 23. September 2021, Uhr

Ökumenischer Seniorenausflug

Unterwegs auf dem Hallwilersee Abfahrt 08.00 Uhr Bahnhof Steckborn Rückkehr 18.45 Uhr ...
Donnerstag, 23. September 2021, 12:00 Uhr

Familien Zmittag im Kirchgemeindehaus

Mit Zertifikatspflicht. Anmeldungen bis Dienstagabend per Whatsapp oder e-mail an Marlen Wanner, mailto:r.m.wanner@bluewin.ch 079 360 42 36; bitte...
Freitag, 24. September 2021, 09:30 Uhr

Andacht im Altersheim

Pfrn. Bettina Kindschi, Kirchenmusiker Martin Schweingruber
Samstag, 25. September 2021, 09:30 Uhr

Ökumenische Morgenbesinnung in der Kirche

Sonntag, 26. September 2021, 09:45 Uhr

Gottesdienst in der Kirche

Pfrn. Bettina Kindschi und Pfr. Zbyněk Kindschi Garský, Kirchenmusiker Martin Schweingruber, Kollekte: Kirchenratskollekte Thema: «Vom Geist des...